Politik bedeutet im weiteren Sinne die Regelung der Angelegenheiten eines Gemeinwesens durch verbindliche Entscheidungen. Im engeren Sinne bezeichnet Politik die Strukturen, Prozesse und Inhalte zur Steuerung politischer Einheiten, zumeist Staaten, nach innen und ihrer Beziehungen zueinander. Die sächsische Politik liegt in der sächsischen Verfassungen begründet.
(Quelle: Politik und Gesellschaft, hrsg. von der Fachred. d. Bibliogr. Inst. Bearb. von Heide Prehl,…)

Meine politische Arbeit gliedert sich im Wesentlichen in drei Komponenten:

Landtagsarbeit
Hier agiere ich im Innenausschuss und im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, arbeite im parlamentarischen Kontrollgremium und wirke als handwerkspolitischer Sprecher.

Wahlkreisarbeit
In meinem Wahlkreisbüro in Sellerhausen bin ich Ansprechpartner für die Probleme, Anregungen und politischen Anliegen der Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises Leipzig Ost.
 
Ehrenamt
Als Kreisvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung MIT der CDU Leipzig vertrete ich die Interessen der Mittelständler und setze mich für mehr Unternehmergeist in der Politik ein. Seit 2015 bin ich Mitglied im Vorstand der Handwerkskammer zu Leipzig. Zudem wurde ich im November 2015 in den Landesvorstand der sächsischen CDU gewählt und arbeite als Ortsvorstandsvorsitzender der CDU Leipzig Ost.


Auf den folgenden Seiten finden Sie nähre Informationen zu meinem politischen Wirken und zu meinem Wahlkreis.